Neuigkeiten: Foxiforum.de - neu und in Farbe!

Autor Thema: Ammergauer Alpen  (Gelesen 1761 mal)

Foxiline

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7077
    • Foxterrier Drei Eichen
Ammergauer Alpen
« am: August 22, 2011, 14:16:35 Nachmittag »
Nach unserem Ausstellungsbesuch in Innsbruck haben wir kurzentschlossen fünf Tage in den Ammergauer Alpen auf einem kleinen Campingplatz in Rottenbuch verbracht, den André noch aus Kindertagen kannte.

Kurz gesagt: ich bin einfach nur hin und weg und kann jedem, der gerne mit seinen Hunden kilometerweit durch unberührte Natur wandert, egal ob bergig oder eben, ans Herz legen, sich dieses Stückchen Erde in Deutschland anzusehen und mit allen Sinnen genießen.
Unsere Kurztripp nach Meran (Südtirol) im Juni kann da bei weitem nicht mithalten.

Die Ammergauer Alpen bieten (fast) alles (außer die! See), was sich ein Akitv-Urlauber wünschen kann: Berge incl. Klettersteigtouren (natürlich ohne Hund), hundetaugliche Bergwanderungen wie z. B. unsere 5-stündige Tour durch die Schleifmühlklamm hoch auf den Pürschling mit 1556 m Höhe und zurück durch den unglaublich intensiv durtenden Kiefernwald...

Easy und Nana bei unserer Rast auf dem Pürschling im Albert-Schuster-Haus


Easy hält Ausschau nach den frei laufenden Pferden und Kühen beim Abstieg vom Pürschling durch den Kiefernwald


...oder angenehm zu laufende Wiesen-Moor-Touren mit gut 20 km Länge (oder auch kürzer), z. B. von der Ettaler Mühle über Graswang bis zum Schloss Linderhof (Kultur pur ;)), vorbei an glasklaren Bächen...



...und vielen, vielen warmen Seen (z. B. Soier-See mit 24 °C).

Natürlich haben wir uns auch Oberammergau angesehen, was uns mit seinen vielen bemalten Häusern (Lüftlmalereien) mehr beeindruckte, als die vorwiegend kirchlichen Holzschnitzereien, für die ich zugegebenermaßen gar nichts übrig habe...

Wir haben das "Glück", dass wir mit 270 km noch relativ nah dran sind, an diesem wunderschönen Fleckchen Erde und sind uns deswegen auch einig, dass wir bei nächster Gelegenheit gleich wieder dort sind und dann den Campingplatz Aichalehof mit eigenem Hunde-See-Bereich testen wollen.

Lobenswert ist die extrem freundliche Art der Menschen dort, die "idiotensicheren" Tourenbeschilderungen und -beschreibungen und das ausgesprochen faire Preis-Leistungsverhältnis.

Von mir gibt's hier 100 Punkte und ich bin sogar bereit meinen für nächstes Jahr gelpanten Tripp nach Rügen zu canceln  :laugh:

Nuggets

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7643
  • Nicht nur lineares denken führt zum Ziel!
    • Nuggets Foxterrier
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #1 am: August 22, 2011, 15:09:56 Nachmittag »
Ich kenne die (wirklich schöne) Gegend aus meiner Jugend recht gut. Ich hatte vor ein paar Jahren mal vor dort zu Urlauben, habe mich dann aber doch wieder für die Nordsee entschieden... :wub:
Liebe Grüße von
Sandra & den Nuggets Foxis

"Im Leben gibt es keine Lösungen.
Nur Kräfte, die in Bewegung sind.
Man muss sie erzeugen
und die Lösungen werden folgen."
— Antoine de Saint-Exupéry

Foxiline

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7077
    • Foxterrier Drei Eichen
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #2 am: August 22, 2011, 15:59:13 Nachmittag »
Ich kenne die (wirklich schöne) Gegend aus meiner Jugend recht gut. Ich hatte vor ein paar Jahren mal vor dort zu Urlauben, habe mich dann aber doch wieder für die Nordsee entschieden... :wub:

Bei Dir liegt die Nordsee auch nicht sooo weit weg ;)

Ist bei Euch aktuell viel los oder habt Ihr den Strand noch (fast) für Euch allein?

Nuggets

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7643
  • Nicht nur lineares denken führt zum Ziel!
    • Nuggets Foxterrier
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #3 am: August 22, 2011, 16:07:11 Nachmittag »
Ich kenne die (wirklich schöne) Gegend aus meiner Jugend recht gut. Ich hatte vor ein paar Jahren mal vor dort zu Urlauben, habe mich dann aber doch wieder für die Nordsee entschieden... :wub:

Bei Dir liegt die Nordsee auch nicht sooo weit weg ;)

Ist bei Euch aktuell viel los oder habt Ihr den Strand noch (fast) für Euch allein?

Es kommt darauf an wo man hingeht. Gestern haben wir einen Strand- Schwimm- Tag gemacht. Am nördlichen Ende der Insel war viel los, aber es stört sich niemand an den Hunden (die meisten haben auch einen mit dabei).

Ich bevorzuge meist den südlichen Teil der Insel, da ist es sehr ruhig. Wir haben auf unseren Wanderungen bisher keinen Menschenkontakt gehabt, aber viele Rehe und Hasen gesehen...

Liebe Grüße von
Sandra & den Nuggets Foxis

"Im Leben gibt es keine Lösungen.
Nur Kräfte, die in Bewegung sind.
Man muss sie erzeugen
und die Lösungen werden folgen."
— Antoine de Saint-Exupéry

Jolie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1888
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #4 am: August 23, 2011, 07:51:42 Vormittag »
Sehr schöne Bilder, hab Easy erst gar nicht wieder erkannt, ist ja schon größer als seine Mum  ;D
LG Wendy

...und immer sind da Spuren Deines Lebens, Bilder, Augenblicke und Gefühle, die uns an Dich erinnern und uns glauben lassen, das Du bei uns bist...

Foxiline

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7077
    • Foxterrier Drei Eichen
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #5 am: August 23, 2011, 08:13:45 Vormittag »
Sehr schöne Bilder, hab Easy erst gar nicht wieder erkannt, ist ja schon größer als seine Mum  ;D

Easy ist tatsächlich der "Größte" aller unserer Foxis, wobei das Foto täuscht. Er steht auf einem höheren Bodenteil als Nana ;).

"In echt" ist Easy bei knapp 39 cm und Nana bei 37 cm und so wie's aussieht, geht Easy auch maximal auf gute 40 cm. Sein Wachstum stagniert seit etwa 3 Wochen und er frisst auch deutlich weniger, was ich bei seinem aktuellen Gewicht von 9,4 kg auch beruhigend finde ;)

 

foxelius

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 1121
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #6 am: August 24, 2011, 14:08:52 Nachmittag »
Da habt ihr ja wieder einen schönen Urlaub gehabt!
Schön auch das Bild, du mit den drei Hündinnen.
Grüße von Beate und Niña

' Glück hängt nicht davon ab, wieviel wir haben,
  sondern wieviel Freude wir daran haben. '

Jamie

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 402
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #7 am: August 25, 2011, 20:33:35 Nachmittag »
Scheint für euch und die Foxis ein echt toller Urlaub gewesen zu sein!  :) :)
Und wenn Du und Dein geliebtes Tier sich treffen, gibt es eine Wiedersehensfreude, die nicht enden will, du siehst endlich wieder in die Augen Deines geliebten Freundes,
der so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber niemals aus Deinem Herzen.

Doris

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 1036
    • www.anouk-nox.npaga.de
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #8 am: August 27, 2011, 16:22:17 Nachmittag »
Hört sich toll an. Das wären von uns aus 3 1/2 Stunden Fahrtzeit.
Das wär für ein Wochenende mal ganz optimal.
Schöne Bilder haste wieder gemacht  :) Da könnte man schon hebbelig werden.

gabifox

  • Gast
Re: Ammergauer Alpen
« Antwort #9 am: August 28, 2011, 20:05:32 Nachmittag »
Ich geh auch sehr gern zum Wandern und jetzt mit Seppi macht es noch mehr Spass.

Gabi