Foxis > Literatur, Medien & Linktipps

*Buch* Schilddrüse und Verhalten: Schilddrüsenunterfunktion beim Hund

(1/1)

FrauFox:
Beim Stöbern nach drahtbart's "Antijagdtraining"-Buch bin ich beim MenschHund!-Verlag gelandet. Unter anderem gibt's dort auch dieses Buch:




--- Zitat ---    Mit diesem Buch erläutert die Autorin ein seit Jahren gärendes Thema in der Hundewelt. Hormone beeinflussen das Verhalten und das Verhalten wird beeinflusst von Hormonen und Lernerfahrungen. Dieser komplexe Kreislauf scheint undurchdringlich. Durch kritische Werke wie dieses lüftet sich der Schleier ein wenig und bietet dem interessierten und/oder betroffenen Hundehalter, aber auch dem Hundetrainer und Veterinär Möglichkeiten, neue Denk- und Trainingsansätze zu erfahren.
    Was ist die Schilddrüse, wie arbeitet sie, wodurch wird sie beeinflusst, wie lässt sich das messen und was sagen diese Messungen aus? Welche Meinungen gibt es bisher zum Zusammenhang von Schilddrüse und Verhalten und wo muss kritischer nachgedacht werden?
    Ein umfassendes Werk zur Schilddrüsenunterfunktion beim Hund und deren Einfluss auf das Verhalten.

    Autorin: Beate Zimmermann

    200 Seiten, ISBN -13: 978-3-9810821-5-9

    EUR: 29,90


--- Ende Zitat ---

http://www.mensch-hund-lernen.de/UnsereBuecher.html

Da es ja auch unter Foxis den ein oder anderen Schildi gibt stelle ich das mal hier ein. Wer nicht im Bilde ist was  eine Schilddrüsenunterfunktion für Folgen haben kann sollte mal bei Eva's Oscar nachlesen:
http://www.foxterrier-drei-eichen.com/11.html

Nuggets:
Mensch was du immer für tolle Links raussuchst! Klasse. Danke Alexandra!

Foxiline:
Ja, ich habe den auch schon irgendwo gesehen, Evtl. in der Zeitschrift "Der Hund" oder in der letzten Breeders-Ausgabe. Da waren auch 3 Rezessionen angegeben, mit dem Fazit, dass es auch für interessierte/betroffene Laien sehr gut verständlich ist.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln