Neuigkeiten: Foxiforum.de - neu und in Farbe!

Autor Thema: wir suchen drahthaarfoxi welpen  (Gelesen 3468 mal)

caessy

  • Gast
wir suchen drahthaarfoxi welpen
« am: Juli 09, 2009, 11:54:35 Vormittag »
hallo wir sind auf der suche nach welpen! ich habe über den heissen draht einen züchter gefunden und wollte mal fragen ob jemand den züchter kennt er heisst R.Hänsch und kommt aus lutherstadt? aber wenn jemand auch noch welche hat kann man mir bitte bescheid geben!!!

schorsch

  • Gast
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #1 am: Juli 09, 2009, 12:05:13 Nachmittag »
Hallo, ich finde es super, dass ihr einen Drahti sucht. Ihr habt den Züchter über den "heißen Draht" gefunden. Was das für ein Draht ist, weiss ich nicht. Aber ihr könnt auch über die Hp von DFV einsehen, wer zur Zeit Welpen hat.  :biggrin:
« Letzte Änderung: Juli 09, 2009, 12:20:16 Nachmittag von schorsch »

Foxihanna

  • Gast
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #2 am: Juli 09, 2009, 13:15:16 Nachmittag »
Hallo,

den Züchter kenne ich nicht.

Ich weiß, dass Manuela Weiß (Foxterrier de la Rosa) Ihre Josy hat decken lassen (Wurfdatum voraussichtlich 02.09.2009).Mehr Infos auf deren Website.

Vielleicht wäre das ja was.

Gruß,
Yvonne

Foxiline

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7077
    • Foxterrier Drei Eichen
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #3 am: Juli 09, 2009, 13:21:01 Nachmittag »
Der Zwinger heißt "v. d. Elbaue". Ich kenne den Züchter auch nicht, weiß aber, dass er Zuchtwart ist und Mitglied im DFV.

Frag ihn mal nach der Abstammung der Welpen, also den Namen der Elterntiere.

Nuggets

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7642
  • Nicht nur lineares denken führt zum Ziel!
    • Nuggets Foxterrier
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #4 am: Juli 09, 2009, 13:35:52 Nachmittag »
... und ich würde mir jeden Züchter erst mal 'unverbindlich' ansehen, bevor ich einen Welpen dort kaufe...
Liebe Grüße von
Sandra & den Nuggets Foxis

"Im Leben gibt es keine Lösungen.
Nur Kräfte, die in Bewegung sind.
Man muss sie erzeugen
und die Lösungen werden folgen."
— Antoine de Saint-Exupéry

Foxiline

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7077
    • Foxterrier Drei Eichen
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #5 am: Juli 09, 2009, 13:38:17 Nachmittag »
Auf jeden Fall erst einmal ansehen und viel fragen!!!

Knuddelbero

  • Gast
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #6 am: Juli 09, 2009, 14:06:57 Nachmittag »
Ja, richtig, der Zwinger heißt v. d. Elbaue, von ihnen befindet sich ein Rüde und Bero's Papa Select von der Elbaue im Schulhof-Zwinger. Auch wenn die Züchter vielleicht nicht so bekannt sind, der Select ist aber kein schlechter Rüde und soll dieses Jahr noch seinen Champion fertig machen. Eine Tochter von ihm (Crea v. Schulhof) hat in Straußberg BIS und BOB geholt - man darf sich also nicht von meinen Rüden "abschrecken" lassen... obwohl ich schon finde, daß er ein ganz Hübscher ist und für mich der Schönste sowieso  :biggrin:

Wenn die Angaben auf der HP stimmen, dann haben sie noch Fast-Welpen. "Mein" Zwinger hat noch 2 schöne Rüden, die noch nicht auf der HP sind (die Welpen sind jetzt 4 Wochen jung) und ansonsten einfach die Liste des DFV durchforsten, wirst bestimmt fündig!

Bei Interesse und für weitere Auskünfte gern PN an mich!
« Letzte Änderung: Juli 09, 2009, 14:26:20 Nachmittag von Knuddelbero »

Foxl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 362
  • Anton
    • Glatthaarfoxterrier Pfennig´s
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #7 am: Juli 30, 2009, 21:54:37 Nachmittag »
Soll es unbedingt ein welpe sein? Die DH- Hündin Vega vom Jünglingshof sucht dringend ein Zuhause. sie  ist 3,5 Jahre alt.
Wenn ihr interessiert seit meldet Euch unter 04531/182423.
Britta und ihre Rasselbande

Knuddelbero

  • Gast
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #8 am: Juli 30, 2009, 23:05:21 Nachmittag »
Cassy, ich weiß ja nicht, wie alt Du bist - meine Einstellung mit zunehmendem Alter hat sich auch dahingehend geändert, daß es nicht mehr unbedingt ein Welpe sein müßte... Früher, da konnte kein Welpe jung genug sein  :biggrin:, seit wir nun 2 x ca. 5 Monate alte Rüden hatten, würde ich einen "älteren" Hund immer einem Welpen vorziehen... Wir hatten ja auch mal den Paul in Pflege, der war schon über 1 Jahr alt. Wenn Paul und Bero nicht wie Hund und Katze gewesen wären... naja, Schwamm drüber...

Diese Hündin hat noch ein schönes, langes Leben vor sich und ist meiner Meinung nach eine Überlegung wert!

Hattest ja mal was wg. Entfernungen geschrieben, am 9.8. sind wir in Hannover und könnten Dich nach Buchholz/Rosengarten mitnehmen, kannst mir ja mal eine PN schreiben...
« Letzte Änderung: Juli 30, 2009, 23:30:56 Nachmittag von Knuddelbero »

fritzundfoxi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1709
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #9 am: Juli 31, 2009, 00:44:53 Vormittag »
habe leider jetzt erst deine Frage gefunden, caessy. Vielleicht ist es für eine Antwort schon zu spät ...
... falls nicht: meine Jenny ist von R. Hänsch; habe sie im Dezember 2007 von ihm bekommen und bin seeeehr zufrieden mit ihrem Wesen und Aussehen (s. Fritzi Drahthaar).
Was mir nicht so gut gefällt ist, dass ich ständig von neuen Würfen bei ihm auf der DFV-Seite lese - für meinen Geschmack etwas zu häufig, aber als Laie überblicke ich das vielleicht auch nicht genug.

Celia

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2207
  • "Morgens ist immer früh"
    • www.aristofox.de
Re: wir suchen drahthaarfoxi welpen
« Antwort #10 am: November 03, 2009, 22:20:50 Nachmittag »
Hallo,

den Züchter kenne ich nicht.

Ich weiß, dass Manuela Weiß (Foxterrier de la Rosa) Ihre Josy hat decken lassen (Wurfdatum voraussichtlich 02.09.2009).Mehr Infos auf deren Website.

Vielleicht wäre das ja was.

Gruß,
Yvonne

Ja, 3 Rüden - einer süßer als der andere....
Viele Grüße von Henya, Ninus und Celia